Erfolgreicher Start in die Ausbildung

Umfangreiches Angebot an Informationen, Lehrstellenangeboten und Beratungsgesprächen

Liebe Jugendliche, Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

herzlichst lade ich Sie zu unserer Ausbildungsmesse am Samstag, 29. April 2017, in die Max-Reger-Halle ein! Bereits zum 11. Mal organisiert unsere  Agentur für Arbeit Weiden die Informationsmesse. Über 100 Firmen, Institutionen und Behörden nehmen teil und beantworten alle Fragen rund um die Berufswahl und um die Bewerbung. Wir bieten Ihnen, liebe Schülerinnen und Schüler, den Eltern, den Lehrern und allen Ausbildungsinteressierten ein großartiges Angebot an Ausbildungsinformationen, Lehrstellenangeboten und Beratungs- und Informationsgesprächen.

Um 9 Uhr fällt der „Startschuss“! Bis 13 Uhr geht es rund in der Max-Reger-Halle – und das im positiven Sinne: Das Organisationsteam der Weidener Arbeitsagentur und ihre Kooperationspartner haben viele Aktionen auf die Beine gestellt. Mit Vorträgen zu dualen Studiengängen, Bewerbungsmappencheck, Üben von Vorstellungsgesprächen und Berufeparcours bietet die Messe nicht nur Informationen, sondern auch Unterhaltung. Unser Ziel ist es, Sie bei der Wahl des richtigen Ausbildungsberufes zu unterstützen. Berufsberaterinnen und Berufsberater der Weidener Arbeitsagentur führen gerne mit Ihnen ein individuelles Beratungsgespräch und informieren Sie über die teilnehmenden Aussteller und die regionalen Ausbildungsangebote. Nutzen Sie das breite Informationsangebot unserer Ausbildungsmesse! Mit dem Besuch und dem Kennenlernen interessanter Ausbildungsmöglichkeiten starten Sie einen wichtigen Schritt in Richtung beruflicher Karriere. Ziel erreicht? Berufswahl entschieden?

Der Besuch der Weidener Ausbildungsmesse lohnt sich – dies zeigt die Bilanz der vergangenen Messen. Für die Jugendlichen war sie ein wichtiger Meilenstein bei der Berufsentscheidung und auch die Aussteller zeigten sich begeistert! Mit einer erfolgreichen Ausbildung stehen Ihnen interessante und lukrative Arbeitsplätze in der Region zur Verfügung. Die Durchlässigkeit des Systems zur beruflichen und schulischen Ausbildung ermöglicht auch den weiteren Weg zu einem Studium an den Hochschulen. Ich wünsche Ihnen viele informative Gespräche, neue Ideen und Anregungen für Ihre anstehende Berufswahl sowie einen umfassenden Einblick in das attraktive Lehrstellenangebot in der Nordoberpfalz!

Thomas Würdinger
Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weiden