Wir über uns

An der privaten Technikerschule des bfz in Amberg bilden wir seit mehr als 25 Jahren erfolgreich junge Nachwuchskräfte zu staatlich geprüften Maschinenbautechnikern/innen aus.

Wir eröffnen diesen qualifizierten Fachkräften berufliche Perspektiven in gehobenen Funktionsbereichen bei namhaften Unternehmen sowohl in der Region als auch überregional.

Unser fachkompetentes und motiviertes Lehrerkollegium aus Wirtschaft und Wissenschaft gibt täglich sein Bestes, um die Schülerinnen und Schüler optimal auf ihre künftigen Aufgaben und Herausforderungen im Unternehmen vorzubereiten. Durch anschaulichen und praxisbezogenen Unterricht erleichtern unsere Lehrkräfte den Schülern Theorie und Praxis zu verknüpfen, um den komplexen Anforderungen im Berufsalltag kompetent gerecht zu werden.

Die Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Maschinenbautechniker/in kann an unserer Schule in Vollzeit in zwei Jahren oder berufsbegleitend in Teilzeit in drei bzw. vier Jahren absolviert werden. Es besteht im Rahmen dieser Weiterbildung die Möglichkeit, durch eine mathematische Ergänzungsprüfung die Fachholschulreife zu erwerben.

Termine zu Informationsabenden entnehmen Sie bitte unserer Homepage
www.technikerschule-amberg.bfz.de

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen auch telefonisch zur Verfügung: 09621 7743-20

Weitere Lehrgänge:

  • Vorbereitungskurs zur Technikerausbildung
  • Ausbildung der Ausbilder IHK
  • Technischer Betriebswirt IHK

Ihr Ansprechpartner

Monika Meier-Kneidl

Tel: 09621 7743-20

E-Mail: monika.meier-kneidl@bfz.de

der beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH

Dr.-Aigner-Str. 13

92224 Amberg

Web: